Hey Rangers,

Vom 28.07.-03.08.2024 findet wieder ein Eurocamp statt. Diesmal in Veresegyház (nahe Budapest).

Das Camp findet unter dem Thema “You Are” statt.

Hier auf der Seite findest du wichtige Informationen!

Das Eurocamp ist ein europaweites, internationales Rangercamp, zu dem ca. 9000 Rangers aus ganz Europa erwartet werden. Auf dem Camp gibt es ein umfassendes Programm, das aus vielen verschiedenen Elementen, wie zum Beispiel Markplätze, Snacks aus verschiedenen Ländern, Ranger Run, Kulturtag, Workshops, Seminare,… besteht.

Zu Fragen stehen wir euch gern zur Verfügung und würden uns  freuen, das Eurocamp mit euch zu erleben!

Das Programm ist für Ranger ab 12 Jahren konzipiert. Ranger, die im Jahr 2024 12 Jahre alt werden, können also auch am Camp teilnehmen. 

Alter

Bis 31.12.23

Bis 31.03.24

Bis 19.06.23

Bis 28.07.23

Teilnehmer  ab 12 Jahre

180€

(60€ Anzahlung + 120€)

220€

(60€ Anzahlung + 160€)

260€

(60€  Anzahlung + 200€)

310€

(60€ Anzahlung + 250€)

(Der angegebene Betrag ist bereits durch die Stadt Leipzig gefördert)

  • Die Campgebühr ist nach Anmeldedatum gestaffelt 
  • Dazu kommen noch Fahrtkosten in Höhe von 40€
  • Die Stornierungsgebühren betragen ab dem 31.03.2024 60€
  • Familienrabatt: ab dem 2. Kind jeweils 30€ Abzug vom Vollpreis
  • Die Campgebühr beinhaltet:
    • Übernachtungen, Mahlzeiten, Teilnahme am Campprogramm, Shirt, Aufnäher,  Campheft, Campausweis, Unterstützungsbeitrag für einkommensschwache Nationen
  • Die Anmeldung ist nur über den Stamm möglich

Alle Teilnehmer müssen über eine ausreichende Krankenversicherung verfügen. Diese muss zwingend auch den Rücktransport ins Heimatland abdecken. Dies muss mit der Anmeldung bestätigt werden.

Am 01.08.2024 findet zwischen 10:00 und 18:00 der Besuchertag statt. Der Besuch kostet 5€ und muss bis zum 31.03.2023 an uns gemeldet werden.

Es gibt Kioske, wo kleine Snacks,… gekauft werden können.
Zudem wird es einen Campshop, wo Eurocamp-Merch zur Verfügung steht.
Kartenzahlung ist auf dem Camp nicht möglich.

Die Campsprache ist Englisch, Übersetzung ist vorhanden

In den Stämmen und Regionen stehen ausgebildete Ersthelfer zur Verfügung. Für lebensbedrohliche Verletzungen steht der ungarische Rettungsdienst zur Verfügung.
Der Brandschutz wird durch die Feuerwehr und mitgebrachte Feuerlöscher gewährleistet.
Das Camp wird 24/7 überwacht.

Auf Ernährungsbesonderheiten (Laktoseintoleranz, Glutenunverträglichkeit, Vegetarische Ernährung) kann Rücksicht genommen werden. Falls Ihr Einblick in den Speiseplan benötigt, könnt ihr euch gerne bei uns melden.

Nach oben scrollen